Berufsvorbereitung

Erlebnispädagogik | Wildnispädagogik | Naturerlebnisse | Reisen

Lernen durch Leben

Sozial- und Fachkompetenz sind eng miteinander verbunden

Das Thema Sozialkompetenzen wird von den Firmen als immer wichtiger betrachtet. Fehlendes Fachwissen ist sehr schnell aufholbar bzw. soll den Auszubildenden in der Zeit der Lehre vermittelt werden.

Speziell für Schulabgänger und Berufseinsteiger haben die Galeasse Flinthörn und EVENT NATURE ein Programm entwickelt, in dem Sozialkompetenz durch das Leben an Bord eines Traditionsseglers erlebt, gelebt und gefestigt werden soll.

Unsere Zukunft braucht Unterstützung

Fehlende Sozialkompetenz verursacht längerfristige Probleme, da sie als Kernkompetenz gilt.

Sie ist die Grundlage für die im Arbeitsleben so wichtigen Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusst-sein.

Sozialkompetenz durch Seemanschaft

Diesen Projekt ist speziell für Schulabgänger und Berufseinsteiger entwickelt. Hier wird die Sozialkompetenz gezielt gefördert und gesteigert.

In einer Art „Intensivkurs“ werden die Teilnehmer angeleitet, sich mit sich selbst und mit ihrer Umwelt auseinander zu setzen und Strategien für Problemlösungen zu erarbeiten.

Die Flinthörn schweißt zusammen

An Bord eines Traditionsseglers leben die Teilnehmer in einer Art Mikrokosmos, der einerseits überschaubar ist, andererseits aber keinen Raum für das Ausweichen vor Konflikten lässt. Zusammen mit der Crew der Galeasse FLINTHÖRN leben die Teilnehmer das Leben an Bord mit allen Rechten und Pflichten.

Das Projekt gliedert sich in drei Phasen: 1. Lernphase 2. Übungsphase 3. Verantwortungsphase

In allen drei Phasen werden die Teilnehmer in die an Bord geltenden Arbeits- und Umgangsstrukturen eingeführt und es findet die seemännische Ausbildung statt. Schritt für Schritt werden sie in die Fertigkeiten der Seefahrt unterwiesen. Hier erleben die Teilnehmer die Strukturen an Bord und müssen sich ihrem neuen Umfeld anpassen.

Im Sinne der Erlebnispädagogik lernen die Teilnehmer durch Erleben, sie übernehmen frühzeitig im Projektverlauf Verantwortung für Schiff, Team und in Folge dessen auch für sich selbst.

Anfrage senden

Aufrufe: 57

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!